Bücher, DVDs, CDs

Unterkategorien durchstöbern
 
  • Sündiges München

Sündiges München

19,90 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

von Martin Arz Fotos von Al Herb

Spießig! Das ist das Image der Nachkriegszeit - und das ist auch das Image Münchens. Zu Recht? Die Bilder des Fotografen Al Herb erzählen eine ganz andere Geschichte. Als junger Mann tauchte Herb ein in das Nachtleben der Münchner Nachkriegszeit, in die Welt der Auszieh-Künstlerinnen, der amerikanischen GIs und ihrer »Frolleins«, der Bordsteinschwalben sowie der Twist- und Rock’n’Roll-Tänzer. Damals gab es in München noch keine Sperrbezirke. Es gab den »Flesh-Pot«, wie es die GIs nannten, den bestens gefüllten Fleischtopf. Vor allem rings um den Hauptbahnhof blühte das Geschäft mit dem Sex - einerseits künstlerisch auf der Bühne, andererseits handfest in Stundenhotels. Und mitten drin eine Jugend, die sich das Nachkriegsgrau von der Seele tanzte. Münchens sündige Vergangenheit in all ihren Facetten zeigt das vorliegende Buch mit einer Auswahl der faszinierendsten Fotos zwischen Striptease und Alkoholleichen aus dem Archiv von Al Herb.

  • Hirschkäfer Verlag
  • Deutsch
  • Broschur
  • 168 Seiten mit vielen schwarz/weiss Fotos
  • 19 x 24 cm

Größentabelle anzeigen

* Pflichtfelder

Menge

Diese Produkte könnten dir auch gefallen: